Yoga Nidra - die Tiefenentspannung des Yoga

 

Du fühlst dich müde und ausgelaugt?

Bist vielleicht nervös oder unruhig?

Hast das Gefühl, dass du mehr als "urlaubsreif" bist?

 

Tue dir etwas Gutes und gönne dir eine Auszeit vom Alltag mit einer Tiefenentspannung....

 

 

Termine:

 

Samstag, den 9. März 2024

Samstag, den 6. April 2024

Samstag, den 18. Mai 2024

 

                     

Die Yoga Nidra Übungsstunden finden jeweils von 9:00 bis 10:00 Uhr statt. 

Kosten: 15,- Euro/Einheit - alle Termine nur einzeln buchbar - Anmeldung erforderlich.

 

Die Stunden finden ab Dezember wieder in hybrider Form - also entweder über Internet/Zoom oder im Yogastudio in St. Anton i. M.  statt.

Somit kann jede/r Teilnehmer/in entscheiden, ob sie/er von zu Hause aus oder im Studio üben möchte.

Bei der Teilnahme über das Internet sollte eine stabile Internetverbindung vorhanden sein, außerdem werden Kopfhörer empfohlen.

 

 

Die Tiefenentspannung

 

- stärkt dein Immunsystem

 

- setzt positive Impulse gegen jegliche stressbedingte Erkrankung

(Nervosität, innere Unruhe, Muskelverspannungen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Kopfweh/Migräne,...)

 

- fördert die Konzentrationsfähigkeit und Kreativität.....  und noch einiges mehr!

 

 

Yoga Nidra ist eine geführte Meditation - traditionell in shavasana, der Rückenlage - die zu einer vollkommenen Entspannung auf mentaler, emotionaler und physischer Ebene führt.

 

In diesem entspannten Zustand können sich Körper und Geist erholen und regenerieren,

Selbstheilungskräfte werden freigesetzt und gefördert.

 

Diese Übungsform setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus - jede/r kann Yoga Nidra üben! 

 

 

 

"Yoga Nidra ist weit mehr als eine Entspannungsübung. 

Der "Schlaf der Yogis" erfrischt den Körper und versetzt das Gehirn in einen Zustand vollbewusster Ruhe."

 

(Swami Prakashananda Saraswati)